April 2022

Satzeinleitende Ausdrücke in der Umgangssprache

Grundsätzlich lassen sich zwei Wortarten nennen, die Recht häufig am Anfang eines umgangssprachlichen Satzes zu finden sind. es sind zum einen die Satz anleitenden Konjunktionen und zum anderen die Interjektionen.
Auch wenn diese Ausdrücke eigentlich zum Wortschatz gehören, werden sie in dieser Grammatik wegen ihrer Unselbstständigkeit in der Rubrik des Satzes behandelt.

Satz einleitende Konjunktion

Im Folgenden finden Sie eine Auswahl umgangssprachlich der Konjunktionen. Die bereits auf der allgemein höflichen Sprachebene eingeführten Konjunktionen wie beispielsweise それから (und dann), それで (und, deshalb), けっきょく (結局 schließlich), そのうえ (außerdem), それでも (trotzdem), それとも (oder), それなら (wenn es so ist), それに (außerdem), だから (deshalb), たとえば つまり (d.h.), ところで (übrigens), でも (aber) usw., können auch auf der neuen Ebene benutzt werden, wobei diese häufig von Partikeln さ、ね sowie よ (maskulin) begleitet werden, wodurch sie einen umgangssprachlichen Charakter ...

Frage zu は

Woher weis man, ob ein は zu einem Wort als Ha gehört oder als Wa Partikel verwendet wird?

Beispiel:

わたしわはるがすきです。

Ich habe das als watashiwa wa rugasuki desu gelesen,

richtig ist aber watashi wa haru ga suki desu

Da es auch keine Leerzeichen gibt, weis nicht wo ein Wort endet. Und wenn ich das Wort nicht kenne, weis ich nicht ob es Teil des Wortes ist.

Neueste Kommentare